Chrissyx Homepage Forum
Registrieren FAQ Suche Wer ist online? Mitgliederliste Heutige Beiträge Einloggen

Willkommen bei Chrissyx Homepage Forum! Falls dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe mit den häufigsten Fragen und ausführlichen Erklärungen durch! Falls Sie an den Diskussionen teilnehmen wollen, sollten Sie sich registrieren oder, falls Sie das schon getan haben, sich einloggen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

 Chrissyx Homepage Forum » Download-Sektion » Internet Explorer 8 [ Seiten: 1 2 ]   

Autor Thema: Internet Explorer 8
Chrissyx
Dipl.-Inf. Admin
Redakteur
******
ID # 1



109-273-268
Errungenschaften
Erstellt am 26. Oktober 2006 19:16 (#1) HP PN E-Mail Zitat
Bereits in 1,5 Jahren soll es soweit sein:
Zitat:
Der Internet Explorer 7 ist erst seit kurzem erhältlich und bisher noch nicht einmal in deutscher Sprache veröffentlicht worden, doch bei Microsoft plant man bereits den Nachfolger. Es würde angekündigt, zukünftig in wesentlich kürzeren Abständen neue Versionen seines Browsers veröffentlichen zu wollen.

Offenbar will man dieses Versprechen einlösen und zügig mit der Arbeit an dem beginnen, was wahrscheinlich als Internet Explorer 8.0 auf den Markt kommen wird. Ein erster Schritt ist die Festlegung eines internen Code-Namen. So trägt der Nachfolger des Internet Explorer 7 bei Microsoft bereits die Bezeichnung "IE Next".

Mit Chris Wilson steht nun auch ein neuer Plattform-Architekt für den Internet Explorer fest. Wilson war bis vor einigen Tagen noch als Group Platform Manager tätig und wird seine Zeit in Zukunft damit verbringen, den Internet Explorer zu einer besseren Plattform für Web-Entwickler zu machen.

Er kündigte auf einer Konferenz in Boston an, dass bei der Entwicklung des Internet Explorer 8 vor allem Fragen der Sicherheit, des Datenschutz und der Kompatibilität im Mittelpunkt des Interesses stehen sollen. Die neue Version des Microsoft-Browsers wird innerhalb der nächsten eineinhalb Jahre erwartet.

Wilson geht nach davon aus, dass die Verbindung von Webinhalten untereinander in Form von sogenannten MashUps für Neuerungen sorgen wird, die auch im Internet Explorer Beachtung finden. Das Ziel sei es, das Internet auch für alltägliche Aufgaben besser nutzbar zu machen.

Ob es die 8.0 dann auch zeitgleich mit FF 3.0 kommt? :D

-----------------------


Beiträge: 15844 | Mitglied seit: November 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Chrissyx
Dipl.-Inf. Admin
Redakteur
******
ID # 1



109-273-268
Errungenschaften
Erstellt am 12. Januar 2007 20:12 (#2) HP PN E-Mail Zitat
Tut sich was:
Zitat von WinFuture.de:
Wie die Kollegen von ActiveWin auf der Consumer Electronics Show 2007 in Las Vegas von einem Microsoft-Mitarbeiter erfahren haben, hat man bei Microsoft wie bereits mehrfach von uns berichtet bereits mit der Arbeit am Nachfolger des Internet Explorer 7 begonnen.

Wie zu erwarten war, hat man sich offenbar für die Verwendung des Namens Internet Explorer 8.0 entschieden. Die Veröffentlichung soll in 18 bis 24 Monaten erfolgen. Zwischenzeitlich will Microsoft allerdings kein Service Pack veröffentlichen, wie es beim Internet Explorer 6 der Fall war.

Stattdessen will man sich voll auf die Arbeit an der Version 8 konzentrieren. Bisher ist sonst nur wenig über die Zukunftspläne für Microsofts Browser bekannt. Einige Details sind jedoch durch Chat-Sessions und Blog-Einträge von Microsoft-Mitarbeitern bereits an die Öffentlichkeit gelangt.

Zu den von Anwendern vorgeschlagenen neuen Funktionen, die derzeit angedacht sind, gehört unter anderem die Idee, den Download-Mechanismus in Zukunft ohne ein Zwischenspeichern abzuwickeln. Auch die CSS-Kompatibilität soll verbessert werden. Außerdem denkt man über ein PlugIn-System nach, wie es bereits von Mozilla Firefox bekannt ist.

-----------------------


Beiträge: 15844 | Mitglied seit: November 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Chrissyx
Dipl.-Inf. Admin
Redakteur
******
ID # 1



109-273-268
Errungenschaften
Erstellt am 04. Mai 2007 22:46 (#3) HP PN E-Mail Zitat
Mehr Infos:
Zitat von heise.de:
Auf der Microsoft-Entwicklerkonferenz Mix 07 in Las Vegas hat Projektleiter Chris Wilson einem Bericht des Branchendienstes CNet zufolge kurz zusammengefasst, auf welche Punkte sich Microsoft bei der Version 8 des Internet Explorer besonders konzentrieren will. Neben der obligatorischen Verbesserung der Sicherheit will das Unternehmen die Standard-Kompatibilität des Browsers verbessern, insbesondere im Hinblick auf CSS.

Auch auf die Webentwickler will Microsoft mehr Rücksicht nehmen. Mehr APIs für Ajax sollen die Entwicklung leistungsfähigerer Anwendungen ermöglichen. Wilson verwies dabei auch auf die Mitarbeit des Unternehmens im World Wide Web Consortium (W3C) zur Festlegung der Standards für HTML5 und XHTML5.

Gleichzeitig dämpfte er aber übertriebene Erwartungen hinsichtlich einer durchgängigen Standardkonformität. Das Internet sei ein gewachsenes System – einige Webseiten, die auf Standard-Abweichungen älterer IE-Versionen Rücksicht nähmen, seien mit der Version 7 nicht mehr zu nutzen. "Wenn wir sagen 'hier ist unser neuer Browser, er ist kompatibel zu den Standards', stören wir das aktuelle Ökosystem, und das verbessert die Situation für niemanden."

Die neue Version soll im Abstand von zwei Jahren auf die aktuelle folgen, also im Oktober 2008. Damit rückt Microsoft von seiner Ankündigung ab, jährlich eine neue Version des Browsers zu liefern, wonach die Version 8 in diesem Jahr hätte erscheinen sollen.

-----------------------


Beiträge: 15844 | Mitglied seit: November 2002 | IP-Adresse: gespeichert
T3rrabug
09 F9 11 02 9D 74 E3 5B D8 41 56 C5 63 56 88 C0
****
ID # 333


Erstellt am 05. Mai 2007 10:20 (#4) PN E-Mail Zitat
Kanns sein, dass sowohl IE als auch FF momentan auf Stillstand sind ?
Webkit(=> Safari und Konqueror) macht momentan imense Fortschritte bei der CSS3 unterstützung und Opera will mit der 10 Anfang nächsten Jahres HTML5(aber nach WhatWG) können. Die beiden größten Browser schaffen ja noch nichtmal den Acid2-Test :noe:

-----------------------
T3rrabug - Checkliste

-gute Kenntnisse eines Gebietes (z.B. Hacken) oder von mehreren Gebieten haben
-fair, nett, freundlich sein und verständnisvoll reagieren (z.B. wenn eine Frage schon öfters gestellt wurde oder das Thema bereits existiert)
-Rechtschreibung, Satzzeichen und Gross-/Kleinschreibung beherrschen - durchgängig!
-eine gewisse Anzahl von Posts haben, die nicht nur aus Spamereien oder Doppelposts entstanden sind
-jeden Tag wenigstens einmal Zeit haben, um im Forum nach dem Rechten zu sehen.
Beiträge: 6826 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Chrissyx
Dipl.-Inf. Admin
Redakteur
******
ID # 1



109-273-268
Errungenschaften
Erstellt am 05. Mai 2007 14:08 (#5) HP PN E-Mail Zitat
Zitat von T3rrabug:
Kanns sein, dass sowohl IE als auch FF momentan auf Stillstand sind ?


Es wurde ja mal gemeldet, dass der "Browser-Krieg" beendet wurde. Das sind dann wohl die Folgen... :rolleyes:

-----------------------


Beiträge: 15844 | Mitglied seit: November 2002 | IP-Adresse: gespeichert
X-1-ALPHA
SkynetworX
****
ID # 47



349-557-621
Erstellt am 08. Mai 2007 00:44 (#6) PN Zitat
Ich denke der FF verkommt langsam zum Trendigen FF, halten sich genauso wenig an die Standards. Ich bin froh das es noch Browser-Entwickler gibt wie die von Opera und Konqueror, sowie Safari. Hut ab!
Beiträge: 4215 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
NoVeXX
Hat sonst nichts zu tun
VIP
***
ID # 949



Errungenschaften
Erstellt am 08. Mai 2007 12:12 (#7) PN E-Mail Zitat
Ich benutze seit Opera 4.01 nur Opera, Interblöd Scheissplärer brauch ich nur für Chrissys seite -.- . Echt ey ChrissyX hör auf deine geile seite so Interblöd Exquäler freundlich zu gestalten. Microsoft suxxo0OO0oRt noch mehr als EA.

Aber um ehlich zu sein 7 generationen Drecksplorer wer will da noch ne 8te generation von dem scheiss.

-----------------------
Beiträge: 696 | Mitglied seit: Mai 2005 | IP-Adresse: gespeichert
T3rrabug
09 F9 11 02 9D 74 E3 5B D8 41 56 C5 63 56 88 C0
****
ID # 333


Erstellt am 08. Mai 2007 13:25 (#8) PN E-Mail Zitat
Zitat von NoVeXX:
Interblöd Scheissplärer brauch ich nur für Chrissys seite -.- .

Tipp: Neptune Plugin für Opera ;)
Klappt zwar noch nicht so toll wie die entsprechenden Lösung für FF, reicht aber für die paar(kann sich ja keiner mehr erlauben) IE-optimierte Seiten aus :)

Ich denk mal das Chrissyx das mit der nächsten Version gebacken(sprich valide und crossbrowserkompatibel) kriegt :o

-----------------------
T3rrabug - Checkliste

-gute Kenntnisse eines Gebietes (z.B. Hacken) oder von mehreren Gebieten haben
-fair, nett, freundlich sein und verständnisvoll reagieren (z.B. wenn eine Frage schon öfters gestellt wurde oder das Thema bereits existiert)
-Rechtschreibung, Satzzeichen und Gross-/Kleinschreibung beherrschen - durchgängig!
-eine gewisse Anzahl von Posts haben, die nicht nur aus Spamereien oder Doppelposts entstanden sind
-jeden Tag wenigstens einmal Zeit haben, um im Forum nach dem Rechten zu sehen.
Beiträge: 6826 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Chrissyx
Dipl.-Inf. Admin
Redakteur
******
ID # 1



109-273-268
Errungenschaften
Erstellt am 08. Mai 2007 13:39 (#9) HP PN E-Mail Zitat
Jepp, hab ich vor. Aber auch jetzt sollte meine Seite im Firefox keine Probleme machen. Mit Opera weiss ich nicht so genau.
Und keine Firma wird wohl mehr sucken als EA. :easucks:

-----------------------


Beiträge: 15844 | Mitglied seit: November 2002 | IP-Adresse: gespeichert
-Daywalker-
Stammgast
**
ID # 48



316-301-237
Erstellt am 08. Mai 2007 16:35 (#10) HP PN E-Mail Zitat
Den schnelleren Seitenaufbau hat halt der IE.
:) :P
Beiträge: 177 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
T3rrabug
09 F9 11 02 9D 74 E3 5B D8 41 56 C5 63 56 88 C0
****
ID # 333


Erstellt am 08. Mai 2007 17:26 (#11) PN E-Mail Zitat
Zitat von -Daywalker-:
Den schnelleren Seitenaufbau hat halt der IE.
:) :P

o.O
http://www.howtocreate.co.uk/browserSpeed.html#winspeed

oder teste selber:
http://www.numion.com/Stopwatch/index.html?

-----------------------
T3rrabug - Checkliste

-gute Kenntnisse eines Gebietes (z.B. Hacken) oder von mehreren Gebieten haben
-fair, nett, freundlich sein und verständnisvoll reagieren (z.B. wenn eine Frage schon öfters gestellt wurde oder das Thema bereits existiert)
-Rechtschreibung, Satzzeichen und Gross-/Kleinschreibung beherrschen - durchgängig!
-eine gewisse Anzahl von Posts haben, die nicht nur aus Spamereien oder Doppelposts entstanden sind
-jeden Tag wenigstens einmal Zeit haben, um im Forum nach dem Rechten zu sehen.
Beiträge: 6826 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
X-1-ALPHA
SkynetworX
****
ID # 47



349-557-621
Erstellt am 09. Mai 2007 22:46 (#12) PN Zitat
Zitat von -Daywalker-:
Den schnelleren Seitenaufbau hat halt der IE.
:) :P


xD :rofl:
Beiträge: 4215 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
NoVeXX
Hat sonst nichts zu tun
VIP
***
ID # 949



Errungenschaften
Erstellt am 10. Mai 2007 10:17 (#13) PN E-Mail Zitat
:wall: Erschiesst alle Interschwanzlutscher Hurensohnplorerfanatiker auf der Stelle. in der Microsofthölle sollen sie schmoren mit ihren bugs und ihrer spionagesoftware. Sterbt alle :mad: :mad: :mad: :mad:

-----------------------
Beiträge: 696 | Mitglied seit: Mai 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Chrissyx
Dipl.-Inf. Admin
Redakteur
******
ID # 1



109-273-268
Errungenschaften
Erstellt am 10. Mai 2007 12:25 (#14) HP PN E-Mail Zitat
Danke, ich mag dich auch. :uglytee:

-----------------------


Beiträge: 15844 | Mitglied seit: November 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Chrissyx
Dipl.-Inf. Admin
Redakteur
******
ID # 1



109-273-268
Errungenschaften
Erstellt am 23. Januar 2008 01:46 (#15) HP PN E-Mail Zitat
Sehr interessant für Entwickler:
Zitat von WinFuture.de:
Microsoft arbeitet derzeit bereits am Nachfolger des Internet Explorer 7. Die neue Version 8.0 soll deutlich besser mit offenen Webstandards harmonieren. Gleichzeitig will Microsoft aber sicherstellen, dass auch die für ältere Versionen seines Browser programmierten Websites weiterhin funktionieren.

In der Vergangenheit waren oft zahlreiche Anpassung notwendig, um Websites für eine einwandfreie Darstellung im Internet Explorer zu optimieren. Mit Version 7 wurde die Standardkompatibilität zwar deutlich verbessert, doch dadurch entstanden neue Probleme für viele Entwickler, weil sie davon ausgingen, der neue Browser würde nun im Standard-Modus weiterhin alle angepassten Seiten problemlos anzeigen.

Für Version 8.0 will Microsoft nun aus seinen Fehlern gelernt haben. Dazu hat man mit dem Web Standards Project zusammengearbeitet, wobei man gemeinsam die bestmögliche Lösung für die kommende Ausgabe des Internet Explorer finden wollte. Der Plan sah vor, die Interoperabilität in Sachen Webstandards herzustellen und zu fördern, ohne dabei aber die neue IE-Version zu zwingen, Websites falsch darzustellen, die für die aktuelle Ausgabe optimiert wurden.

Auf Dauer sei das Ziel, eine Online-Welt zu schaffen, in der die Webentwickler nicht mehr viel Zeit für die Anpassung ihrer Projekte für verschiedene Browser investieren müssen, so der für den Internet Explorer zuständige Plattform-Architekt Chris Wilson in einem Blog-Eintrag. Dennoch dürfe das Nutzungserlebnis für den Normalnutzer nicht durch falsch dargestellte Seiten beeinträchtigt werden, wenn dieser eine neue Browser-Version einsetzt.

Mit Version 8.0 will Microsoft beim Internet Explorer zahlreiche Änderungen an der Darstellung von Styles und Layouts in CSS vornehmen, wodurch die Gefahr wächst, dass eine Website falsch angezeigt wird. Um fehlerhafte Darstellungen auch beim Internet Explorer 8 zu verhindern, setzt Microsoft deshalb nach Rücksprache mit dem Web Standards Project auf die Verwendung von <meta>-Tags.

Mit ihrer Hilfe sollen Webentwickler angeben können, mit welcher Version des Microsoft-Browsers sie ihre Projekte auf Fehler getestet haben. So können Sie sicherstellen, dass der Internet Explorer weiss, in welchem Darstellungsmodus die jeweiligen Seiten fehlerfrei angezeigt werden können.

Insgesamt lässt sich das Konzept laut Wilson wie folgt zusammenfassen:

Der "Quirks Modus" bleibt erhalten und somit kompatibel zu aktuellen Inhalten
Der "Standards Modus" bleibt der gleiche wie im Internet Explorer 7 und kompatibel zu aktuellen Inhalten
Will ein Webentwickler die bestmögliche Standardskompatibilität des Internet Explorer 8 erzwingen, kann er dies durch das einfach Einfügen eines <meta>-Tags tun.

Ausführliche Informationen zu der neuen Lösung wurden nach Angaben von Chris Wilson auch von Aaron Gustafson vom Web Standards Project veröffentlicht. Wilson geht davon aus, dass Webentwickler mit dem hier beschriebenen Ansatz die bestmöglichen Chancen haben, leicht Code zu schreiben, der den aktuellen Webstandards entspricht, ohne dabei Kompatibilitätsprobleme mit aktuellen Inhalten zu verursachen.

Außerdem lasse man ihnen so die Möglichkeit offen, selbst zu entscheiden, wie sehr sie sich auf die Einhaltung der Webstandards konzentrieren wollen. Insgesamt zeigte sich Wilson zuversichtlich, dass mit dem IE8 deutlich weniger Probleme auftreten werden als bei der aktuellen Vorgängerversion

-----------------------


Beiträge: 15844 | Mitglied seit: November 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Chrissyx
Dipl.-Inf. Admin
Redakteur
******
ID # 1



109-273-268
Errungenschaften
Erstellt am 06. März 2008 07:06 (#16) HP PN E-Mail Zitat

-----------------------


Beiträge: 15844 | Mitglied seit: November 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Jyrin
Boardfotze
****
ID # 42


Erstellt am 06. März 2008 19:43 (#17) PN E-Mail Zitat
Jau mal draufgezogen bin ja mal gespannt was der taugt :rolleyes:

-----------------------
Metal is like an Apple - no one likes the core!
Beiträge: 9411 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
daniel
Inglourious Admin
Redakteur
******
ID # 729



284-199-061
Errungenschaften
Erstellt am 06. März 2008 20:13 (#18) HP PN E-Mail Zitat
Naja, runterladen kann mans ja mal :rolleyes:

-----------------------
Beiträge: 3828 | Mitglied seit: November 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Chrissyx
Dipl.-Inf. Admin
Redakteur
******
ID # 1



109-273-268
Errungenschaften
Erstellt am 07. März 2008 23:29 (#19) HP PN E-Mail Zitat
Selbst der Firefox schafft es nicht, meine Seite so zerschossen darzustellen. :lol:
Tip: Deinstallation des IE8 unter "Windows Internet Explorer 8".

-----------------------


Beiträge: 15844 | Mitglied seit: November 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Jyrin
Boardfotze
****
ID # 42


Erstellt am 08. März 2008 12:29 (#20) PN E-Mail Zitat
Danke, hätte nicht gedacht das der so schlecht sein würde, aber IE8 bleibt erstmal tabu :rolleyes:

-----------------------
Metal is like an Apple - no one likes the core!
Beiträge: 9411 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert

[ Seiten: 1 2 ]   

| Chrissyx Homepage | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 0,146317 Sekunden erstellt
22 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung eingeschaltet
4397,36 KiB Speichernutzung