Chrissyx Homepage Forum
Register FAQ Search Who is online? Member list Today's posts Login

Willkommen bei Chrissyx Homepage Forum! Falls dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe mit den häufigsten Fragen und ausführlichen Erklärungen durch! Falls Sie an den Diskussionen teilnehmen wollen, sollten Sie sich registrieren oder, falls Sie das schon getan haben, sich einloggen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

 Chrissyx Homepage Forum » Spiele-Sektionen » S.T.A.L.K.E.R. 2 [ Pages: 1 2 ]   

Author Topic: S.T.A.L.K.E.R. 2
No0B
Moderator
*****
ID # 1243



597-353-819
Posted on January 01, 2020 06:26 PM (#21) PM E-mail Quote
Das gibts ja nicht. War direkt unter Spongebob Squarepants: Battle for Bikini Bottom Rehydrated. Wurde rausgenommen. :D

Hatte schon gedacht ob ich nicht vielleicht einen Screenshot machen sollte. Es war nur die bereits bekannte Key-Grafik und ein kurzer Flavourtext, dass S.T.A.L.K.E.R. 2 auf die coolen Grafikfeatures von Unreal 4 setzt.
Posts: 320 | Member since: August 2007 | IP address: not saved
No0B
Moderator
*****
ID # 1243



597-353-819
Posted on January 02, 2020 09:38 PM (#22) PM E-mail Quote
Ein Brotlaib.
Hidden text:

Und die offizielle Bestätigung (frei übersetzt aus dem Russischen):
Quote:
S.T.A.L.K.E.R. 2 läuft auf Unreal Engine.

Zugegebenermaßen wollten wir es euch erst später verraten, aber die Kollegen von Epic haben allen (inklusive uns) eine Überraschung direkt zur Neujahresnacht gemacht.

Das Team von GSC Game World wählt die passendsten und modernsten Technologien, und UE tat sich als die beste Wahl hervor.

Die Engine gab uns die Möglichkeit das Projekt zu machen, das ihr wollt. Mit ihr gelingt es die gefährliche und verlockende Atmosphäre S.T.A.L.K.E.R.s zu verwirklichen - das Fleisch und Blut unseres Spieluniversums. Schlussendlich harmoniert Unreal Engine (in gelernten Händen) gut mit unserem Ziel Modding bequem und zugänglich zu machen. Dank der Modder bleibt die Welt der Zone am Leben und ist sich am entwickeln während wir mit der Entwicklung des Nachfolgers beschäftigt sind.

Ja, ja, wir wissen an was ihr dachtet, aber diese News hat in keiner Hinsicht mit Systemen und digitalen Distributionsplattformen zu tun. Dazu später mehr.

Was gibt es noch zu sagen? Hier ist ein Laib Brot - er ist, wie es in Scherzen der ersten Tage im Januar zu erwarten ist, von letztem Jahr.

Frohes Neues Jahr!

P.S. Im Post sind keine Hinweise zur Auflösung der Chiffre enthalten.


Mit der Chiffre (oder Code, jenachdem wie man es sieht) ist die 35, die vor ein paar Monaten gepostet wurde, gemeint.
Posts: 320 | Member since: August 2007 | IP address: not saved
Chrissyx
Dipl.-Inf. Admin
Redakteur
******
ID # 1



109-273-268
Achievements
Posted on January 03, 2020 12:37 AM (#23) HP PM E-mail Quote
Witzig, jetzt steht's auch wieder in dem Blog drin: xD
Quote:
S.T.A.L.K.E.R. 2 is an ambitious post-apocalyptic FPS that is both a long-awaited sequel in the world-famous franchise and the biggest game in the history of the Ukranian developers GSC Game World (S.T.A.L.K.E.R., Cossacks, Heroes of Annihilated Empires, etc.).

-----------------------


Posts: 15865 | Member since: November 2002 | IP address: not saved
No0B
Moderator
*****
ID # 1243



597-353-819
Posted on February 19, 2020 04:00 PM (#24) PM E-mail Quote
Ja nun, die Chiffre ist geknackt. In den Monaten seit dem Post der 2.0.2.1. und der 35 gab es ein paar weitere Hinweise, jeweils nachdem die Entwickler darauf aufmerksam gemacht wurden. Mit der Veröffentlichung des dritten Hinweises am 11. Februar kam heraus, dass man keine weiteren Hinweise bräuchte um das Rätsel komplett zu lösen.

Ich hab beim Auflösen auch ein wenig mitgemacht über Reddit, im GAMEINATOR Forum und in einschlägigen Discord Servern.
___

Dann mal zur Auflösung. Der gelöste Code ist 2350n2x161233.

Der erste Hinweis war 2.0.2.1.. Zieht man 1986, dem Jahr des Unfalls, von 2021 ab, erhält man 35. Das ist die Ordnungszahl von Brom. Es ist auch der Name eines Charakters der Wächterfraktion in S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl. Brom ist ein Questgeber, der den Hauptcharakter in den Untergrund des Agroprom Forschungsinstituts schickt, um dort sein modifiziertes Obokan-Gewehr von einem Banditen wiederzubeschaffen. Im Untergrund des Agroprom Forschungsinstituts befindet sich auch eines von Streloks Verstecken und Lagern. Die andere Lösung dieses Teils ist, dass Brom bei den Gemischen eingesetzt wurde, die in den havarierten Reaktor gegossen wurden.

Im auf der offiziellen Webseite geposteten Musiktrack war doch etwas versteckt. Bei etwa 2:16 hört man leise Morsecodes durchrattern. Diese bilden mehrere Sätze (hier übersetzt):
  • Ich weiß nicht ob mich jemand hören kann
  • Aber es ist unwichtig, ich bin die Einsamkeit gewöhnt
  • Ich habe keine Angst mehr
  • Die Zone gab allem einen Sinn
  • Ich muss abwarten
Die Länge der Sätze spielt hier eine Rolle. Es gibt zwei lange und drei kurze. Übersetzt man das wieder in Morsecode, erhält man die Zahl 7. Dies wurde von den Entwicklern als richtig bestätigt. 7 ist die Ordnungszahl von Stickstoff, im Periodensystem N. Stickstoff wurde 1986 ebenfalls genutzt beim Versuch die Brände im Reaktor zu stoppen. N wurde dann von den Entwicklern mit einem extra Post als Hinweis bestätigt. In der russischen Originalfassung von S.T.A.L.K.E.R. Clear Sky und S.T.A.L.K.E.R. Call of Pripyat trifft man einen Stalker namens ???? (in der englischen und deutschen Übersetzung heißt er Nitro, oder Azot), ein Techniker für die Freiheits- und später für die Stalkerfraktion. Über ihn kommt man in Call of Pripyat zu Streloks Verstecken um die A Keeper of Secrets-Errungenschaft freizuschalten.

Gibt man das auf der offiziellen Webseite als Passphrase ein, erhält man ein Foto mit alten und neuen Hinweisen. Hier waren Kombinationsgeschick und ein gutes Auge gefragt.

Die klar lesbaren Notizzettel sind Teil des Codes. Auf dem unleserlichen, halb verbrannten Zettel stehen ein Strelok? und ein paar Koordinaten. Diese zeigen, zusammen mit den Fotos im Bild, zur ingame-Position vom Versteck von Streloks Gruppe in Shadow of Chernobyl im Polissya-Hotel in Pripyat, wo man den Dekoder bekommt um Zugang zur Geheimtür zu erhalten hinter der man irgendwann auf das C-Bewusstsein trifft.

Wenn man sich den Dekoder, also das Objekt, ganz genau ansieht, wird man eine 233 auf dem Display erkennen. Diese Zahl ist der letzte Teil der Chiffre.

Stellt man die leserlich geschriebenen Notizzettel zwischen die Zahlen der anfangs gegebenen 2.0.2.1. und hängt 233 hinten dran, erhält man den Code 2350n2x161233. Im Bild sieht man nochmal den Dekoder.

Probiert man 2350n2x161233.com zu öffnen, kommt eine Webseite mit einem Glückwunsch. Gibt man dort die gewünschten Daten an, erhielten die ersten hundert, die es getan haben, eine E-Mail (hier die russische Version). Seitdem bekommt man diese Seite hier.

Freie Übersetzung der E-Mail von mir:
Quote:
Und nochmal hallo, Stalker.

So, so, du hast also das wertvollste Versteck geöffnet. Was ist denn dort drin?

Es ist unwahrscheinlich, aber es besteht kein Zweifel. Du bist der erste, der die Chiffre aufgelöst hat. Dir steht der wertvollste Loot zu:
  • Ein Custom-PC von Invasion Labs im Stil von S.T.A.L.K.E.R. So einen hat niemand mehr auf der Welt;
  • Ein limitierter S.T.A.L.K.E.R.-Kapuzenpullover. Nur für die echten Legenden der Zone;
  • Ein einzigartiges Poster von Wood Posters, unterschrieben vom Erschaffer des S.T.A.L.K.E.R.-Universums - Sergey Grigorovich;
  • Die komplette Anthologie der Spiele von GSC Game World. Nach dem Release fügen wir noch S.T.A.L.K.E.R. 2 hinzu;
  • Eine angenehme ingame-Überraschung, die Spieler für das Auflösen der Chiffre bekommen.
Mit dir wird sich in Verbindung gesetzt um die Details zu besprechen.

Das war ein unvergesslicher Weg, Stalker.

Vielleicht lässt die Zone unsere Wege noch einmal kreuzen - niemand weiß von ihren wahren Plänen.

Aber du hast bereits eine Wahl getroffen, und sie war die richtige.

___

Ob Grygorovich der tatsächliche Erschaffer ist... Weiß ich garnicht... :D Hätte eigentlich Alexey Sytyanov sein müssen.
Posts: 320 | Member since: August 2007 | IP address: not saved
daniel
Inglourious Admin
Redakteur
******
ID # 729



284-199-061
Achievements
Posted on February 23, 2020 05:54 PM (#25) HP PM E-mail Quote
Habe nichts von der ganzen Aktion mitbekommen, klingt aber sehr spannend :D Warst du auch unter den ersten 100 @No0B?

-----------------------
Posts: 3840 | Member since: November 2004 | IP address: not saved
No0B
Moderator
*****
ID # 1243



597-353-819
Posted on February 24, 2020 09:47 AM (#26) PM E-mail Quote
Leider nein. War beim letzten Stück gerade am schlafen. :D Dann aufgewacht und gesehen, dass sie das Puzzle zusammengesetzt haben, und im Discord waren schon knapp ein tausend Leute. Da haben sich schnell hundert gefunden.

Die Mail dort oben galt natürlich dem ersten, der den gemoddeten PC abgestaubt hat. Der Rest bekam die Spiele und ingame-Krams in S.T.A.L.K.E.R. 2.

Könnte sein, dass man die ingame-Sachen auch bekommt, wenn man sich jetzt noch einträgt. Aber leider keine genaue Info dazu.
Posts: 320 | Member since: August 2007 | IP address: not saved
No0B
Moderator
*****
ID # 1243



597-353-819
Posted on March 23, 2020 07:00 PM (#27) PM E-mail Quote
Zum 13. Geburtstag von S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl hat GSC Game World ein Concept Art veröffentlicht. Sieht aus als sei es ein bearbeiteter in-Engine Screenshot. :) Diese Bäume wird man sicherlich auch im Spiel sehen.

Posts: 320 | Member since: August 2007 | IP address: not saved
daniel
Inglourious Admin
Redakteur
******
ID # 729



284-199-061
Achievements
Posted on March 24, 2020 04:22 PM (#28) HP PM E-mail Quote
Cool :) Ich hoffe, dass man bald mal Bewegtbild sieht :D

-----------------------
Posts: 3840 | Member since: November 2004 | IP address: not saved

[ Pages: 1 2 ]   

| Chrissyx Homepage | Board rules


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Site created in 0.527628 seconds
Processed 17 files
gzip compression enabled
2743.96 KiB memory usage