Kingpin: Reloaded verschobenSpiele
Posted by Chrissyx – 26.11.2020 – 22:06 Uhr – Kategorie: Spiele
Ursprünglich sollte Kingpin: Reloaded noch dieses Jahr erscheinen, doch daraus wird nichts. Die Entwickler erklären nun die Hintergründe. Da der Quellcode nicht mehr existiert, wollte man alles in einer neuen Engine nachbauen. Dabei wurde aber das originale Spielgefühl nicht erreicht, insbesondere die Wegfindung der KI. Daher wird der Quellcode nun per Reverse Engineering rekonstruiert. Damit ist man quasi fertig:

We've been hard at work on this for the majority of 2020, and are finally at a stage where we're almost done.

Alongside the programming side of things, we're also close to being done with re-creating every texture in the game from scratch, in high-resolution. No AI Upscaling here!

In January we're entering the next stage of development - Putting it all together, which is at the point where we'll finally be able to share more videos, gameplay, screenshots, and open up the closed-beta.


Quelle(n):

« Zurück zur Übersicht...

» Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Schreib den Ersten!

Name:

← "Hallo" eingebenCAPTCHA
Smilies:

:) :( ;) :D :o :P :rolleyes: :mad: :eek: :confused: :mad1:
:cry: :lol: :eg: :love: :ja: :freu: :ka: :noe: :wall: