Chrissyx Homepage Forum
Register FAQ Search Who is online? Member list Today's posts Calendar Login

Willkommen bei Chrissyx Homepage Forum! Falls dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe mit den häufigsten Fragen und ausführlichen Erklärungen durch! Falls Sie an den Diskussionen teilnehmen wollen, sollten Sie sich registrieren oder, falls Sie das schon getan haben, sich einloggen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

 Chrissyx Homepage Forum » Philosophie & Wissenschaft » Glaubt Ihr an Gott? [ Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ]   

Poll: Glaubt Ihr an Gott? (78 votes total)
Ja! (Amen) (24.4%, 19 votes)
Nein! (59%, 46 votes)
An was ganz anderes! (16.7%, 13 votes)

Author Topic: Glaubt Ihr an Gott?
raziel321
Fühlt sich wie zu Hause
**
ID # 37



314-552-365
Posted on January 09, 2004 03:47 PM (#81) HP PM Email Quote
Also ich respektiere gläubige Leute. Auch wenn der "Beweis" echt mal sinnlos ist, aber egal. Ich selbst bin Atheist und wenn ich mich für ne Religion entscheiden würde, dann ganz bestimmt nicht das Christentum. Wir hatten in Reli mal so n Test, welche Religion am besten passt.
Also ich hatte 3mal Islam 2mal Judentum 2mal Budhisum/Hinduismus(weiss nich mehr welche von denen) und 2mal chinesischer Wasweissichwasismus. Kein Mal Christentum...

-----------------------
"I do not kill with my gun,
thou who kills with her gun
has forgotten the face of her father.
I kill with my heart!"
-Susannah Dean, The Dark Tower VII: The Dark Tower
Posts: 377 | Member since: June 2003 | IP address: saved
Jyrin
Boardfotze
****
ID # 42


Posted on January 09, 2004 03:52 PM (#82) PM Email Quote
:wall: :wall: :wall:
"Ich bin Atheist". Das ist doch schon wieder lächerlich.Sry,aber mal im ernst: Passen alle Punkte zu dir? Zu mir wohl zu 80%,aber ich sage,jeder soll seinen eigenen glauben haben

-----------------------
Metal is like an Apple - no one likes the core!
Posts: 9411 | Member since: September 2003 | IP address: saved
Fannon
Fast schon Mod
***
ID # 174



169-037-695
Posted on January 09, 2004 03:54 PM (#83) HP PM Email Quote
naja, ich habe auch nichts gegen die gläubigen selber ... aber die religionen sind alle idiotisch ...

religionen wurden ja nur von menschen erfunden um anderen menschen ihre meinung aufzubinden und sie zu kontrollieren. Und es gibt natürlich immer genug dumme menschen die keine eigene Meinung haben, immer mitlaufen müssen. Dise menschen glauben dann halt an eine religion und lassen sich schön brav alles einsagen. Dann muss man wenigstens nicht mehr selbst denken, man bekommt ja alles gesagt was man tun darf/soll.

ich hab auch einen eigenen "glauben", irgendwann, ist noch gar ned solange her hab ich mal rausgefunden dass es auch ne bezeichnung dafür gibt, ... Nihilismus ... ich bin zwar ned so 100% der meinung und würd mich jetz nicht umbedingt als einen nihilisten bezeichnen, aber es kommt nah hin

is übrigens was ähnliches wie ein Atheist, nur dass ich nicht nur die religionen in frage stelle sondern auch die gesellschaft, die vorstellungen von gut/böse usw. eigentlich so gut wie alles ... am ende ist der tod ja eh dass einzige was wahr ist :rolleyes:
Posts: 1153 | Member since: October 2003 | IP address: saved
Evelyn_Stalin
Fauler Schläger-Mod
*****
ID # 13


Posted on January 09, 2004 05:26 PM (#84) PM Email Quote
@Fannon: Das kommt mir irgendwoher bekannt vor! :rolleyes:
Posts: 5223 | Member since: December 2002 | IP address: saved
Fannon
Fast schon Mod
***
ID # 174



169-037-695
Posted on January 09, 2004 06:18 PM (#85) HP PM Email Quote
ja, sorry so bin ich halt :rolleyes:
Posts: 1153 | Member since: October 2003 | IP address: saved
Jyrin
Boardfotze
****
ID # 42


Posted on January 11, 2004 06:33 PM (#86) PM Email Quote
1: Woher denn?
2: Ich hab ma einen Erwachsenen gefragt,was er von Religionen hält,seine Antwort war gut:
Die Menschen früher brauchten Gesetze,damit sie sich nicht gegenseitig abschlachten. Also kamen inteligente Menschen und erzählten was von Gott. Und das sie sich an die Regeln halten müssten,damit Gott gnädig ist.Tja,hat geklappt,meiner Meinung nach ZU gut,da es das heute immer noch gibt :wall:
Langsam sollte man was dagegegn unternehmen :eg:

-----------------------
Metal is like an Apple - no one likes the core!
Posts: 9411 | Member since: September 2003 | IP address: saved
Fannon
Fast schon Mod
***
ID # 174



169-037-695
Posted on January 11, 2004 06:44 PM (#87) HP PM Email Quote
Quote:
1: Woher denn?
2: Ich hab ma einen Erwachsenen gefragt,was er von Religionen hält,seine Antwort war gut:
Die Menschen früher brauchten Gesetze,damit sie sich nicht gegenseitig abschlachten. Also kamen inteligente Menschen und erzählten was von Gott. Und das sie sich an die Regeln halten müssten,damit Gott gnädig ist.Tja,hat geklappt,meiner Meinung nach ZU gut,da es das heute immer noch gibt :wall:
Langsam sollte man was dagegegn unternehmen :eg:


ja ist auch so umgefähr meine meinung ..., mehr dazu findest du evtl auf meiner site :P

ich versuch schon seit wochen des ein paar christen zu erklären :rolleyes:
Posts: 1153 | Member since: October 2003 | IP address: saved
Jyrin
Boardfotze
****
ID # 42


Posted on January 11, 2004 06:47 PM (#88) PM Email Quote
Die kommen wohl aus der Zeit.

Rhuuuuuig bleiben...Gleich krieg ich wieder zuviel,wenn ich daran denke,das Leute,ERWACHSENE LEUTE,das ERNSTHAFT glauben :mad:

-----------------------
Metal is like an Apple - no one likes the core!
Posts: 9411 | Member since: September 2003 | IP address: saved
Killer7
Raggakings-Selecta
Redakteur
*****
ID # 44



452-369-113
Posted on January 11, 2004 07:01 PM (#89) HP PM Email Quote
Meine Devise:Gott hat nicht den Menschen erschaffen,der Mensch hat sich seinen Gott erschaffen!

-----------------------
Posts: 5740 | Member since: September 2003 | IP address: saved
Chrissyx
Dipl.-Inf. Admin
Redakteur
******
ID # 1



109-273-268
Achievements
Posted on January 11, 2004 10:59 PM (#90) HP PM Email Quote
Genau! :ja:
Gott ist ein Hirngespinst, es gibt keinen! Nur weil sich die Menschen damals gewisse Phänomene nicht erklären konnten (z.B. Gewitter), haben sie das alles gleich auf eine höhere Macht geschoben. :noe:

-----------------------


Posts: 15976 | Member since: November 2002 | IP address: saved
Fannon
Fast schon Mod
***
ID # 174



169-037-695
Posted on January 13, 2004 05:27 PM (#91) HP PM Email Quote
so mal was andres leutz: ich hab antwort von den Nikodemus spinner bekommen (derjenige der den beweis hatte dass dass christentum die einzig wahre religion ist) :


Quote:
hmm hab dass mal gelesen ... ein christ hat mir mal den link gegeben weil ich ihn gefragt habe warum ihr christen glaubt dass euer glaube der einzig richtige ist ...




Also, eigentlich sollte "ein christ" Dir dann Rede und Antwort stehen
können :-)



Quote:
sorry aber der artikel ist einfach nur lächerlich ... ich gründe jetz einen
neuen glauben den es noch nie so zuvor gab und dass ist dann
auch der beweis dafür dass er der einzig richtige ist...
haha, mehr als lachen konnt ich nicht drüber dass einzige was
mir der artikel bewiesen hat ist dass ihr christen offenbar
schon drumherumgeschwätze als beweis anseht und es nicht mal
kritisch angehen könnt ... zu sagen dass der eigene glaube
der einzig richtige ist ist ja fast schon so wie zu sagen:

"meine hautfarbe ist die einzig richtige, die andren sind
keine menschen" ... sowas war und ist ja auch noch ganz
beliebt bei den menschen ... soll jetz kein persönlicher
angriff sein, es ist nur meine MEINUNG ... ich denke die kann ich haben würd mich auf ne antwort freuen, falls es überhaupt eine drauf gibt ...




Wenn wir über "richtig" und "falsch" bei Religion reden, wird's etwas
grundsätzlich-philosophisch - leider. Läßt sich aber nicht umgehen; ich
hoffe, ich kann mich trotzdem verständlich ausdrücken.



(1) Sicher sind wir uns einig, dass es keinen Beweis für die Existenz
Gottes gibt (ebensowenig wie es einen Beweis gibt, dass Gott nicht
existiert). Jahrhundertelang wurde beides versucht - erfolglos.



[Ich persönlich glaube, dass Gott das mit Absicht so eingerichtet hat,
denn er möchte dass wir Menschen ihn aus freien Stücken lieben und ihm
vertrauen - und was wäre daran frei, wenn kein Mensch aufgrund
unwiderlegbarer Beweise anders könnte, als Gott anzuerkennen?]





(2) Wenn wir über "richtig" und "falsch" bei einer Religion reden, ist
das keine Wertung ihrer Anhänger, ihres Namens, ihrer heiligen Bücher,
ihrer Tradition usw. Eine Religion wird nicht dadurch richtiger, dass
sie uns gefällt, und nicht dadurch falsch, dass wir sie für idiotisch
halten. Religionen (und übrigens auch der Atheismus!) treffen Aussagen
über eine unsichtbare, mit wissenschaftlichen Methoden nicht zu
erfassende geistliche Realität (die Bibel nennt das die "unsichtbare
Welt"). Einige dieser Aussagen lauten z.B.:



"Es gibt keinen Gott." (Atheismus)

"So sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen einzigen Sohn [Jesus
Christus] sandte, damit alle, die an ihn glauben, gerettet würden"
(Christentum / die Bibel)

"Es gibt nur einen Gott, Allah, und Mohammed ist sein Prophet" (Islam)

...

u.v.m.



Welche dieser Aussagen gibt nun die objektive geistliche Realität
tatsächlich wieder? Denn auch wenn diese geistliche Realität nicht
wissenschaftlich erfassbar oder beweisbar ist, ist sie deswegen noch
lange nicht rein subjektiv (auch das wäre wieder eine von vielen
Religionsaussagen: "alle Religionen sind gleich wahr").



Danach entscheidet sich, welche Religion richtig und welche falsch ist.
Deshalb hinkt auch Dein Vergleich mit den Hautfarben: Es gibt nun mal
objektiv messbar verschiedene Hautfarben, deshalb ist es natürlich
völliger Unsinn, eine als richtig und alle anderen falsch zu nennen. Es
wäre genauso unsinnig zu sagen "Die Sonne ist falsch". Aber es ist nicht
unsinnig zu sagen: "Die Aussage von Politiker XY über die
Steuereinnahmen von 2003 ist falsch". Die Steuereinnahmen von 2003 sind
eine objektive Realität, man kann sie prüfen und mit der Aussage des
Politikers vergleichen.



(3) Und genau das geht mit Religionen (zumindest mit dem Christentum)
auch! Ich kann die Aussagen von Jesus aus der Bibel nicht
wissenschaftlich als richtig oder falsch "messen", aber ich kann sie
trotzdem prüfen, nämlich mit meinem Leben. Jesus selber ist da ganz
entspannt und fordert Doch sogar ganz cool dazu heraus: "Wer von euch
bereit ist, Gottes Willen zu tun, der wird erkennen, ob diese Worte von
Gott kommen oder ob es meine eigenen Gedanken sind." (steht im
Johannesevangelium, Kapitel 7, Vers 17).


so, jetzt aufeinmal gibt es doch keinen beweis fürs christentum ? der typ ist ja lustig ...
Posts: 1153 | Member since: October 2003 | IP address: saved
Jyrin
Boardfotze
****
ID # 42


Posted on January 13, 2004 06:09 PM (#92) PM Email Quote
Hardcore geil! Der Antwortet aber ausführlich!
najo,der weiß echt nicht was er sagt :noe:
Traurig. Beweis mir das es Gott nicht gibt.Wieso soll ich etwas beweisen,das es nicht gibt? Und wie? Die nicht existiele Anwesenheit ist doch der Beweis oder nicht?

-----------------------
Metal is like an Apple - no one likes the core!
Posts: 9411 | Member since: September 2003 | IP address: saved
Killer7
Raggakings-Selecta
Redakteur
*****
ID # 44



452-369-113
Posted on January 13, 2004 06:24 PM (#93) HP PM Email Quote
Die erde sowie der mensch Enstanden aus sich selbst d.h chemiche reaktionen haben die Supernova(Urknall) Hervorgerufen.Das leben enstand auch aus sich selbst da wieder chemikalien reagierten und sich so immer weiter entwickelten.Wenn jetzt immer noch leude sagen:"Und wer hat diese Reaktion herbeigerufen,das kann ja nur Gott gewesen sein",dann ist die Antwort die gleiche:Aus sich selber!

Musste mal gesagt werden!

-----------------------
Posts: 5740 | Member since: September 2003 | IP address: saved
Fannon
Fast schon Mod
***
ID # 174



169-037-695
Posted on January 13, 2004 06:26 PM (#94) HP PM Email Quote
naja, christen sind sehr geübt darin ums wesentliche herumzureden, muss ich echt zugeben :P

ehrlich gesagt: so richtig schlau bin ich aus der antwort auch nicht geworden, dass einzige was ich weiss: Der typ hat wirklcih ein paar probleme mit leichtgläubigkeit, und weiss nichtmal was er meinen soll

und sowas arbeitet bei der "grössten" christlichen site für glaubensfragen :rolleyes:
Posts: 1153 | Member since: October 2003 | IP address: saved
Fannon
Fast schon Mod
***
ID # 174



169-037-695
Posted on January 13, 2004 06:27 PM (#95) HP PM Email Quote
Quote:
Die erde sowie der mensch Enstanden aus sich selbst d.h chemiche reaktionen haben die Supernova(Urknall) Hervorgerufen.Das leben enstand auch aus sich selbst da wieder chemikalien reagierten und sich so immer weiter entwickelten.Wenn jetzt immer noch leude sagen:"Und wer hat diese Reaktion herbeigerufen,das kann ja nur Gott gewesen sein",dann ist die Antwort die gleiche:Aus sich selber!

Musste mal gesagt werden!


woher kommt dann bitteschön gott :confused:

so könnte man weitermachen :D
Posts: 1153 | Member since: October 2003 | IP address: saved
Felix
DoppelMod
*****
ID # 3


Posted on January 13, 2004 06:30 PM (#96) PM Email Quote
Es gibt keinen Gott.
Wenn es einen Gott gibt, dann soll er sich zeigen.
Posts: 6920 | Member since: November 2002 | IP address: saved
3Lm3X
Wohnt hier
****
ID # 86



214-496-269
Posted on January 13, 2004 07:56 PM (#97) PM Email Quote
Egnutz,hast du dir mal die obigen Seiten durchgelesen ?
Dann wirst du merken,dass dein Post irgendwie nach spam riecht....

-----------------------
Bresso - Mit Kräutern der Provence
Posts: 1568 | Member since: October 2003 | IP address: saved
Killer7
Raggakings-Selecta
Redakteur
*****
ID # 44



452-369-113
Posted on January 13, 2004 08:38 PM (#98) HP PM Email Quote
Ich kann nur das sagen was ich denke,also meine meinung:Gott und der ganze andere Schwachfug sind Draufgetretene Hundescheisse haufen die keinen vernünftigen Menschen Interessieren sollten.Das ist MEINE meinung,auch wenn ich den glauben anderer Menschen Respektiere!



@Chrissyx: Das mit dem scheisse bitte nicht Falsch verstehen^^

-----------------------
Posts: 5740 | Member since: September 2003 | IP address: saved
Dark_Fenix
Stammgast
**
ID # 426


Posted on January 15, 2004 03:43 PM (#99) PM Email Quote
Ich glaube an den Heiligen Geist des Nordpols !!!! ^^

-----------------------
Heil dem Heiligem Geist vom Nordpol!
Posts: 166 | Member since: December 2003 | IP address: saved
Jyrin
Boardfotze
****
ID # 42


Posted on January 15, 2004 03:57 PM (#100) PM Email Quote
Quote:
Es gibt keinen Gott.
Wenn es einen Gott gibt, dann soll er sich zeigen.


Hier sitzt er.Das Foto von ihm ist in "Zeigt euch"

-----------------------
Metal is like an Apple - no one likes the core!
Posts: 9411 | Member since: September 2003 | IP address: saved

[ Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ]   

| Chrissyx Homepage | Board rules | Privacy policy


Tritanium Bulletin Board 1.10
© 2010–2024 Tritanium Scripts


Site created in 0.028975 seconds
Processed 27 files
gzip compression enabled
927.71 KiB memory usage